Das sind wir: Wald-Kindergarten "Die Waldmäuse"

Der Kindergarten „Die Waldmäuse“ ist eine Elterninitiative in Heiden. Hier werden in einem eingruppigen System 20 Kinder von drei Erzieher/innen betreut - in den Vormittagsstunden sogar von vier. Dieser Kindergarten ist ein Waldkindergarten und zudem ein Ort für Inklusion (abhängig vom Grad der Behinderung und Beurteilung vom Kinderarzt).

 

Egal bei welchem Wetter, die Kinder und das Betreuungspersonal halten sich die meiste Zeit des Tages draußen auf. Der wesentliche Anlaufpunkt ist der beheizbare Bauwagen im Waldgebiet hinter der Heidener Freilichtbühne. Er steht uns als Zentrale und Unterschlupf bei extremen Witterungsverhältnissen zur Verfügung. In direkter Nähe befinden sich die sanitären Anlagen der Freilichtbühne. 

 

Die Erzieherinnen sind während der Kindergartenzeiten (montags bis freitags von 7.30 bis 14.30 Uhr) über das Waldhandy erreichbar: 0151 57927799.

 

Der Träger des Heidener Waldkindergartens „Die Waldmäuse“ ist die Elterninitiative „Die Waldmäuse e. V.“. Die Geschäftsführung des Kindergartens übt der Vereinsvorstand aus. Der Kindergarten ist dem Dachverband der Caritas zugeordnet und Mitglied im Landesverband der Wald- und Naturkindergärten NRW e. V..

 

 

 

 

Schon gewusst?

Herunterladen

Kompakte Infos zu Kiga und Loslösegruppen
WaldKiGa_Flyer_online.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.1 MB

So war's

Tag des offenen Waldes,
6. September 2015

 

Sehenswert

Waldmäuse im Schnee.
borio.tv-Bericht vom 15.01.2013

 

Waldkinder
TV Bericht WDR-Sendung "Hier und Heute" über die Neusser Frischlinge vom 07.02.2015
Bei uns geht's ähnlich zu, also unbedingt ansehen - es lohnt sich!

 

Die Waldmaus - das Maskotchen des Waldkindergartens in Heiden.

Bildergalerie

 

"Die Waldmäuse" e. V.
Elterninitiative Waldkindergarten

Postfach1103

46355 Heiden
info@waldmaeuse.de

www.waldmaeuse.de

Waldtelefon:
0151 57927799

Genehmigende Behörde:Landes Jugendamt NRW